Die verrückte und durchgedrehte Server 3 Familie von NosTale
 
StartseitePortalMitgliederAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Denker und Dichter

Nach unten 
AutorNachricht
Wolverine
unranked
unranked
avatar

Anzahl der Beiträge : 3
Ehrfahrungspunkte : 2728
Anmeldedatum : 06.06.11

BeitragThema: Denker und Dichter   Do Jul 07, 2011 3:41 pm


Hallo ihr Lieben,
heute eröffne ich mal ein neues Kapitel auf dieser hompage.
Es Trägt den Titel „Dichter und Denker“ (Hääääääääää??????)
Also der Berühmte Dichter HollowRider
hat heute ein Zitat geschrieben,
was ich euch nicht vorenthalten mag
und ich hoffe das weitere so schöne Zitate anklag auf dieser Seite finden werden.
Es wäre auch sehr vortrefflich wenn unsere Mitglieder die hier sehr zahlreich vertreten sind sich gewählt ausdrücken würden.
Also haut rein und have fun ^^




Wolverine das Tier im Mann (wenn es meine Frau erlaubt) !!!
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
len4ik
Erfahrenes Fammember
Erfahrenes Fammember
avatar

Anzahl der Beiträge : 140
Ehrfahrungspunkte : 2879
Anmeldedatum : 22.06.11
Alter : 27

BeitragThema: Re: Denker und Dichter   Sa Jul 09, 2011 12:44 pm

Im Anblick des Sonnenuntergangs,
fliegend den Träumen hinter her.
Anlauf nehmen und auf den Flügeln
des Winden davon fliegen,
weg von allem, frei in die Ewigkeit.

by len4ik


Ich fühle mich wie ein Puzzle,
denn kaum bin ich vollständig,
werde ich wieder kaputt gemacht.
Mit jedem neuen Male, habe ich das Gefühl,
das wieder ein weiteres Stück von mir fehlt.
Verloren gegangen im Irgendwo.

by len4ik


bitte nicht verwenden, das sind meine Gedankengänge Very Happy


Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Wolfsblüte
Glückliches Fammember
Glückliches Fammember
avatar

Anzahl der Beiträge : 96
Ehrfahrungspunkte : 2813
Anmeldedatum : 04.06.11
Alter : 21
Ort : Schweizööööl *.*

BeitragThema: Re: Denker und Dichter   Sa Jul 09, 2011 3:25 pm

habt ihr was gegen Emos? sonst darf ich hier nämlich nix schreibseln o.o

(*ma alle ignorier* und wenn schon xD )


Abgrund
Nun stehe ich am Abgrund,
und hoffe das du wiederkehrst.
Ich will dich nur noch einmal sehn,
deine Augen,
deine Haare,
dein Lächeln...
seit du fort bist ist es dunkel....
Seit du fort bist bin ich traurig...
Aber seit du fort bist,
hat mein Leben einen Sinn.
Am Abgrund zu stehen,
zu warten.
zu weinen,
und irgend wann in vielen jahren
zu sterben...


und weils so "schön" war noch n langeeeeeeeeeeeees o.o

Ist es noch Liebe?

Ich muss noch sehr oft an dich denken,
ich kann meine Gedanken nicht anders lenken.
Sehe immer wieder vor mir dein Gesicht
mit den süßen Lächeln auf den Lippen.
Spüre ein Kribbeln im Bauch wenn ich mir vorstelle
das du mich zärtlich in den Arm nimmst und küsst.
Höre ich unser Lied, muss ich weinen,
denn ich kann es mir nur alleine an hören - nicht mit dir zu zweit.
Schließe ich die Augen sehe ich uns beide zusammen - glücklich
doch öffne ich sie, sehe ich nichts,
ich bin einsam - ohne dich!

Du warst bist meine große Liebe.
Du gabst doch meinen Leben erst einen richtigen Sinn.
Ich wusste für was es sich zu leben lohnt,
nur jetzt bist du nicht mehr da
und ich sehne mich nach dir - nach deiner Nähe.

Werde ich dich je vergessen
und Nachts nicht mehr vermissen?
Werde ich einen anderen lieben können
oder ist mein Herz für immer dein
auch wenn du nicht bei mir bist?
Kann ich die Stunden mit dir vergessen
oder werde ich sie alle schrecklich vermissen?
Gibt es Augen die deine gleichen?
Wirst du bald nur noch eine schöne Vergangenheit sein
oder wirst du mich für immer begleiten?

Will dich nicht vergessen, kann es auch gar nicht.
Ich liebe dich doch noch immer so stark
auch wenn es schmerzt weil du nicht bei mir bist...
Vergesse ich dich einmal, vergesse ich so auch mein Leben
und das darf nicht sein - sonst bin ich wieder ganz und gar allein
- ohne Vergangenheit.
Doch vergesse ich dich nicht in meinen weitern Leben
kann ich nicht offen und glücklich mein Leben leben...

Will die Schmerzen nicht mehr,
nicht die die verlangen: Komm doch wieder zurück zu mir
und bleib für immer nur bei mir!

...Vergesse mein Leben, also dich,
denn ich muss nun endlich nach vorne blicken
und nicht mehr zurück!
Ab und zu mal in Erinnerungen wühlen ist okay
aber nicht in ihnen leben
denn das tut so unheimlich dolle weh...!

Denn noch weiß ich,
dass ich dich für immer lieben werde,
egal wie und egal warum...


wenn ihr GAAAAAANZ lieb fragt dürftas verwenden (will eh keiner höhö)

lg Werschweinchen...


Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Core
Gutes Fammember
Gutes Fammember


Anzahl der Beiträge : 78
Ehrfahrungspunkte : 2774
Anmeldedatum : 06.06.11

BeitragThema: Re: Denker und Dichter   Mo Jul 11, 2011 12:08 pm

Zitat :
Nenne keinen Menschen glücklich ehe er tot ist
Zitat :
Kein Mensch tut einem anderen nur gutes, solange er lebt
Zitat :
Viele Menschen schon
strebten nach Perfektion,
was sie fanden war nur der Tod
Zitat :
Ein Leben mit Liebe ist eine Qual - ein Leben ohne kein wahres Leben
Doch fehlt die Liebe einmal - wer kann sie einem wiedergeben?
Zitat :
HDL -> Hope dies last
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Lilli~Fee
aufstrebendes Mitglied
aufstrebendes Mitglied


Anzahl der Beiträge : 30
Ehrfahrungspunkte : 2734
Anmeldedatum : 19.06.11
Alter : 23

BeitragThema: David   Di Dez 06, 2011 7:21 pm

Vorab dies ist ein Text über die Unverborgenheit unserer Gesellschaft, sowie die Lebensweise von Vielen.
Er befasst sich mit dem Versuch Menschen ohne Eigenschaften zu Identifizieten.... Leider ist dies vielen von uns schon gelungen.
Wenn euch der Text zum denken anregt, schreibt eure Gedanken hier nieder.
Auch wenn ihr eine andere Bedeutung des Textes erkennt, so bitte ich euch sie uns(mir) mitzuteilen.
Doch nun genug Vorwort.Viel spaß beim lesen <3



Mein Name ist David.
Gebohren am 26.6.1981 um genau 4:25
Gestorben am 6.12.2011 um 8:59

~Drei Stunden zuvor~


Ich hoffe mein Tod kommt unvorhergesehen, unerwartet, ....
Niemand soll sagen können er hätte es kommen sehen.

Eindeutichkeiten, Berechenbarkeiten, Analysen... ich weiß sogar wieviel
Wasser ich jeden Morgen verbrauche. Es sind exakt 27,46 Liter. Ich weiß
wieviele Borsten diese Zahnbürste hat. Sie hat exakt 467.

Zum genau 759 mal, binde ich mir diese Kravatte.
Zum 848 mal, ziehe ich dieses Jaket an.
Zum 826 mal, greife ich zu diesem Aktenkoffer.
Und zum 849 mal, werde ich diese Wohnung verlassen.

Ob ich das alles geschätzt hab ? Nein.. Ich habe es berechnet.
Bus Nummer 559 kommt Montags bis Freitags um 6:45....
Wer hat eigendlich entschieden das Busse Zahlen haben?
Warum können sie keine Namen haben ?

Sogar die Menschen scheinen Namenlos...von der Masse zerdrückt.
Ungeformte, graue Klumpen Lehm. Lediglich Zahlen im Gewirr.
Jeder einzelne mit einer Nummer versehen.

Da .. Nummer28976... und da .. Nummer 997534.. er trinkt grade seinen
4. Kaffee.

Doch genau genommen sind wir auch nicht mehr als eine Anreihung
von Zahlen....

Ein Einkommen, eine Telefonnummer, eine Postleitzahl, eine Hausnummer,
eine Kundennummer, ein Gewicht, eine Größe, ein Bmi.....
Eine Existens von Daten bestimmt, vom ticken der Uhr, von Termin zu
Termin gejagt, von der Zeit versklavt. In eiserne Ketten gelegt,
zur Berechenbarkeit gezwungen!

Bin ich denn der Einzige, der dies sieht ???
Bin ich denn der Einzige, der die Fesseln sprengen, sich aus Mustern,
Rastern und Schematar befreien will ?????

Doch ich vermag es nicht. Die zahlen halten mich fest im Griff,
lassen michnicht los. Haben sich festgesaugt, wie Parasiten,
Sie engen mich ein, kein Platz zum athmen.......

Einfach loslassen.....

Mein Name ist David.
Gebohren am 26.6.1981 um genau 4:25
Gestorben am 6.12.2011 um 8:59

WIEDERGEBOHREN am 6.12.2011 um 9:00
Einfach loslassen.....

Was ich jetzt machen werde ?....
... Ich denke ich werde verreisen.



●▬▬▬▬▬▬▬▬ஜ۩۞۩ஜ▬▬▬▬▬▬▬▬●
Hab euch lieb <3
●▬▬▬▬▬▬▬▬ஜ۩۞۩ஜ▬▬▬▬▬▬▬▬●

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Denker und Dichter   

Nach oben Nach unten
 
Denker und Dichter
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
 :: Allgemeines :: Spamgruft-
Gehe zu: